KAUFVERTRAG IN VORBEREITUNG – cuxmakler.de

KAUFVERTRAG IN VORBEREITUNG

Zurück

Details der Immobilie

ID
AK1334
Ort
28201 Bremen
Objektart
Reihenmittelhaus
Wohnfläche
68 m²
Grundstücksfläche
104 m²
Nutzfläche
35 m²
Baujahr
1925
Schlafzimmer
2
Badezimmer
1
Ausstattung
Standard
Bauweise
Massiv
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Unterkellert
Ja
Kaufpreis
220.000,00 €
Courtage
5,95% Maklercourtage inkl. MwSt. vom Käufer zu zahlen.

Infrastruktur

Weitere Ausstattungsmerkmale

Gäste-WC

Angaben zum Energieausweis

Art
Bedarfsausweis
Heizungsart
Zentralheizung
Gültig bis
2029-11-19
Befeuerungsart
Gas
Endenergiebedarf
179.60 kWh/(m²*a)
Energieeff.kl.
F

Objektbeschreibung

Dieses Reihenmittelhaus befindet sich in einer hufeisenförmigen Einbahnstraße, die durch diese Art der Verkehrsführung wenig Durchgangsverkehr hat und dadurch automatisch Verkehrsberuhigt ist. Im Erdgeschoss finden Sie ein bzw. zwei Zimmer, die durch einen großen Durchbruch zusammengeführt sind. Weiter sind eine Küche (mit Zugang zum Keller) und ein Gäste-WC vorhanden. Im Obergeschoss befinden sich zwei Schlafräume, eine kleine Kammer und ein Duschbad. Im Vollkeller ist die Wolf-Gastherme untergebracht und ein zusätzliches Duschbad wurde bereits vorbereitet. Auch der Zugang zum Garten befindet sich aktuell hier. Das Objekt selbst ist renovierungsbedürftig.

Lage

Das Reihenmittelhaus befindet sich im Stadtteil Bremen-Neustadt (zw. Huckelriede und Buntentor), abgehend von der Kornstraße in eine Einbahnstraße. Das Buntentor-Viertel, entlang der Kleinen Weser, wird durch die drei Parallelstraßen Buntentorsteinweg, Kornstraße und Gastfeldstraße erschlossen. Die Straßenbahn fährt durch den Buntentorsteinweg. Auf einem ehemaligen Gewerbegelände befindet sich die Städtische Galerie Buntentor, ein Zentrum für die Förderung aktueller Kunst. Am Buntentorsteinweg befindet sich außerdem das Schnürschuh Theater, das vor allem als Kinder- und Jugendtheater bekannt ist. Der Ortsteil südlich der Kornstraße ist durch ältere Bausubstanz geprägt. Am Werdersee sind seit 1999 neue Wohnviertel entstanden, die den Stadtteil verändert haben, dazu gehören zum Beispiel die neuen Wohngebiete Am Dammacker und Buntentorsdeich am Werdersee, die in ehemaligen Gewerbegebiete entstanden sind. Am Niedersachsendamm befinden sich die Gebäude der Roland-Klinik und der Bereitschaftspolizei Bremen sowie die von der Bundeswehr genutzte Scharnhorst-Kaserne.

Ausstattung

- Wolf-Gastherme 2009
- Kunststoff-Fenster 2003
- Hauseingangstür 2003
- Vollkeller

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 19.11.2029.
Endenergiebedarf beträgt 179.60 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2009.
Die Energieeffizienzklasse ist F.

Zurück

Ihr Ansprechpartner

André Koch

Immobilien-Anfrage

* Pflichtangabe